20 Sep

Inder überleben Mariners

Nur wenige Dinge ganz oben auf die Kunst des Comebacks im Sport. Die Schönheit eines Team von hinten kommenden erodiert nicht, wenn es ein Favorit ist wieder gegen Underdog drängen, die entweder die Herausforderung angenommen hat. Das alte Sprichwort: „Wer den Ball hat zuletzt wird gewinnen“ wurde letzte Sekunde gemacht, spannende Oberflächen. Die Erzählung besonders klingt richtig, wenn man auch nicht ein Pferd im Rennen hat.

Es sei denn, es Ihr Team ist ein wahnsinniges Comeback vereitelt off, werden Sie wollen oft das Unmögliche zum Tragen kommen, um zu sehen. Sportfan bekamen überall vor kurzem, dass aus erster Hand zu sehen, wenn das Cleveland Cavaliers zurück von einem 3-1 Grab stürmte die Golden State Warriors schocken.

Ein monumentous, emotional und episch Comeback wie das hat von hinten gewinnt immer für eine der größten kommen zu konkurrieren. Es gibt Zweifel nicht, dass es in der Nähe der Spitze, aber wo genau ist es Rang? Wir reflektieren einige der größten Sport Comebacks in der Geschichte zu erfahren:

Kentucky dauert LSU

Das größte Comeback in College-Basketball gehört zu dem Kentucky Wildcats, die vollständig in einem 1994 Kampf mit den LSU Tiger geröstet zu sein schienen.

Kentucky war unten ein lächerlichen 31 Punkte in der zweiten Hälfte , aber jedes Stück ihrer Energie verwendet und einfache Eimer zu erhalten konzentrieren, Kupplung Jumper getroffen und die Klemmen defensiv niedergeschlagen.

Es ist schwer, LSU eine harte Zeit, um den Verlust zu geben, auch, wie sie es sicher auf der Offensive zu Ende gebracht und abgestimmt Kentucky mit 13 Dreiern gemacht. Die Wildcats hatte null beenden und roch spät Blut, jedoch mit nur die Führung auf zwei Schneiden über eine Minute zu gehen. Der Druck kam zu LSU am Ende und Kentucky wurde mit einem 99-95 Sieg belohnt – sowie einen Platz auf unserer Liste der größten Sport Comeback aller Zeiten.

Inder überleben Mariners

Baseball hat ein paar ziemlich coole beendet hatte (wir zum Besten bekommen später), aber die beste Single-Spiel Comeback geht an die Cleveland Indians.

Cleveland war stark davon aus, wenn die Seattle Mariners 2001 in einem regulären Saison Wettbewerb gegenüber, wobei die Mariners eine erstaunliche 12-0 Führung an einem Punkt im Spiel zu besitzen.

Das war kein Problem für Cleveland, der aus drei riss, vier und fünf Läufe in den letzten drei Innings das Spiel in Extra-Innings zu zwingen, bei 12-12 gebunden. Kreditcleveland Straftat für die Elite, nie sterben Läufe in drei aufeinander folgenden Innings, aber ihre Verteidigung war genauso gut eine Kupplungsleistung zu schließen.

Was machte es noch besser war Cleveland der Arbeit mit einem 15-14 Sieg in 11 Innings beendet, und der Sieg kam auch gegen eine Elite Mariners Team (116 gewinnt in diesem Jahr). Ja, das wird eine größte Comeback Liste.

Aggies Beendigen Sie nicht

Einer der verrücktesten Comebacks kam immer ziemlich vor kurzem in 2016 Madness Turnier März. Wir haben einige tolle College-Basketball-Comebacks genossen, aber Ende März, sahen wir etwas, das wir noch nie gesehen haben.

Um 12 Punkte mit nur 44 Sekunden nach Northern Iowa links, ging die Texas A & M Aggies her mit einem der lächerlichsten Comebacks jeden Sportfan je sehen werden. Eigentlich genauer zu sein, es war ohne Zweifel das beste Comeback mit weniger als einer Minute im College-Basketball zu gehen – da kein Team hatte jemals erfolgreich zurück von einem 12-Punkte-Loch kommen in weniger als einer Minute vor.

Der Prozess selbst war erstaunlich, auch, wie alles richtig gehen mußte für die Aggies es auszuziehen. Auch war verrückter, dass es darum ging, gegen ein UNI-Team, das nur das Spiel vor dem Start von heroics war. Texas A & M würde nicht aufhören, obwohl, gritty Verteidigung mit und ein wenig Glück (UNI hat einige schreckliche inbounds spielt und die Refs wahrscheinlich haben sollten einige Fälle genannt, die ohne Pfeifen ging).

Dennoch gruben die Aggies in und hielt es an, gezwungen OT und bewegt, weil es in das Turnier auf. Wäre dies ein ganz normales Spiel, wäre dies beeindruckend gewesen. Kommen zu einer Zeit, wo alle Hoffnung verloren war und eine Reise in dem Bonbon-16 in der Schwebe, Texas A & M macht deservingly unsere Liste.

keltischer Stolz

Die Celtics besitzen tatsächlich zwei der besten Comebacks der NBA je gesehen hat, aber sie machen diese Liste für praktisch Abdichtung der 2008 NBA Finals in epische Art und Weise auf.

 

Um 24 Punkte gegen den Lakers in Los Angeles, die Celtics‘ original Big 3 von Kevin Garnett, Ray Allen und Paul Pierce kam wieder zusammen zu kämpfen und drückt Boston über die Spitze. Eine Serie, die schnell auf 2-2 mit Schwung gebunden wurden, konnten die Lakers begünstigt verwandelte sich in eine 3-1 Führung und schließlich zu einer Boston Meisterschaft geführt.